Skip to main content

Dieses Jahr wurden die Porsche Francorchamps Days bereits Ende April durchgeführt - hier in den Ardennen gab es noch Nachtfrost. Tagsüber war es aber sonnig mit angenehmen Temperaturen.

Es war ein überschaubares Teilnehmerfeld festzustellen (die Teilnehmerzahlen werden die nächsten Jahre noch erheblich ansteigen!!).

Dieses Jahr sollte hier in Spa das "nachgearbeitete" RSR-Projekt eines Clubkameraden wachgeküsst werden. Dieses durfte als gelungen bezeichnet werden da "niemand", die mit uns zusammen auf der Strecke waren, diesem RSR gewachsen war - und jetzt stellt euch noch den gut gemachten Rennmotor bei 8.000 U/min vor - infernalisch!!!

Wie ihr seht, ist wenn möglich auch die Familie dabei - zumindest auch für die Kinder ein großes Erlebnis.

HG